Was bringt die MPU-Vorbereitung

Sie sparen Geld

Es hat sich fast überall herumgesprochen, dass die "Durchfall-Quote" bei der MPU relativ hoch sein soll. Ebenfalls sehr oft kann man die Aussage hören: "Keine Chance beim 1. Mal bei einer MPU - da fällt man sowieso durch …".

Unabhängig davon, wie hoch diese Zahlen statistisch wirklich sind, ist dennoch ein Körnchen Wahrheit daran. Ohne MPU-Vorbereitung haben die meisten Leute keine guten Chancen auf eine positive MPU. In vielen Fällen benötigt man eben eine fachliche Hilfe!

Eine erneute MPU kostet letztlich wieder Geld, Zeit und Nerven. Das ist absolut unnötig und lässt sich mit einer gezielten MPU-Vorbereitung vermeiden!

Sie sparen Zeit

Nicht umsonst heißt es: "Zeit ist Geld"! Bis Sie Ihren Führerschein wieder in den Händen halten, kann unter Umständen ein sehr langer Zeitraum vergehen.

MPU-Vorbereitung WILOS spart Zeit und Geld_640

Der gesamte Verfahrensablauf zwischen Auffälligkeit (Delikt-Zeitpunkt), Gerichtsentscheidungen, Sperrfrist, Herbeibringen diverser labormedizinischer Nachweise (bei Alkohol- oder Drogendelikte), Antragstellung und Bearbeitungszeiten der Behörden, Begutachtungszeiten und Gutachtenerstellung, Neu- oder Wiedererteilung der Fahrerlaubnis kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.

Durch Unkenntnis, Fristversäumnisse oder auch mangelnde Energie können hier durchaus Jahre vergehen. In vielen Fällen kostet diese verlorene Zeit auch Geld - Ihr Geld!

Mit einer gezielten MPU-Vorbereitung wird der für Sie schnellste und zugleich sicherste Weg zur Wiedererlangung Ihres Führerscheins gewählt. Damit sparen Sie viel Geld und Zeit!

Sie ersparen sich Ärger

Eine falsche Zeitplanung, fehlende oder mangelhafte Informationen und schließlich eine negative MPU bedeuten starken Frust und Ärger!

Durch eine fundierte und persönlich gezielte MPU-Vorbereitung können Sie dies zuverlässig vermeiden. Die Enttäuschung über eine negative MPU sollten Sie sich ersparen.

Es ist viel wichtiger sich während einer MPU-Vorbereitung durch fachliche Hilfe positiv aufbauen zu lassen. Umso schneller machen Sie dann mit einer positiven MPU der führerscheinlosen Zeit ein Ende.

Sie profitieren enorm

Mit einer positiven MPU bekommen Sie Ihren Führerschein wieder zurück. Falls Sie noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis waren, können Sie jetzt mit der Führerscheinprüfung beginnen.

Es gibt jedoch noch einige weitere Vorteile einer MPU-Vorbereitung. Während dieser Vorbereitungsphase können Sie gezielt aus den früher gemachten Fehlern lernen. Die richtige Motivation vorausgesetzt, werden Ihnen mit hoher Wahrscheinlichkeit dieselben Fehler nicht mehr unterlaufen.

MPU-Vorbereitung WILOS spart Zeit und Geld

Wenn wegen Alkohol- oder Drogendelikten, aber auch wegen verkehrsrechtlichen Auffälligkeiten eine MPU angeordnet wurde, haben Sie während einer Vorbereitung die Chance, Strategien und Lösungen kennenzulernen, die einen Rückfall weitestgehend minimieren.

Außerdem lernen Sie Möglichkeiten kennen, die Ihnen eine bessere Lebensqualität als vor der Auffälligkeit ermöglichen. Es ist Ihre Entscheidung!

Es geht um Änderung und Neuorientierung

Eine der wesentlichsten Grundvoraussetzungen für eine positive MPU ist die nachvollziehbare und beschreibbare Änderung in bestimmten Bereichen Ihres Lebens.

In erster Hinsicht sind hier die Denkweisen (Einstellungen) und Lebensweisen (Verhalten) betroffen, die damals zu Ihren Auffälligkeiten im Straßenverkehr geführt haben (Umgang mit Alkohol oder Drogen, Missachtung der Straßenverkehrsregeln usw.).

MPU-Vorbereitung WILOS - es geht um Änderung und Neuorientierung

Eine bloße Absichtserklärung für die Zukunft, dass Sie nicht mehr auffällig werden wollen, reicht daher keineswegs aus!

In einer individuellen MPU-Vorbereitung lernen und verstehen Sie daher genau, in welchen Bereichen Ihres Denkens und Handelns, der Gewohnheiten usw. Sie aktiv eine stabile Änderung herbeiführen können.

Sie werden sicher und angstfrei

Auch wenn es die meisten Leute nicht so richtig zugeben wollen, aber sehr viele Betroffene gehen mit großer Unsicherheit, Angst und Nervosität zur MPU.

Nicht nur weil die Gerüchteküche sie so sehr verunsichert hat. Ohne eine persönlich abgestimmte MPU-Vorbereitung kann keine echte Rückmeldung durch eine verkehrspsychologische oder therapeutische Fachkraft erfolgen.

Wir wissen alle aus Erfahrung, dass Angst und Unsicherheit lähmen. Ein offenes und überzeugendes Gespräch (mit einem Gutachter) ist somit kaum möglich. Diese Ängste und Unsicherheiten werden in einer gezielten MPU-Vorbereitung thematisiert und sicher beseitigt!

Wer jedoch aus einer guten Vorbereitung zur MPU geht, hat nicht nur überzeugende Argumente, sondern ist auch in einer richtigen Weise von sich und seinen echten vollzogenen Änderungen überzeugt.

Angstfrei und mit überzeugender Offenheit kann er von sich erzählen und braucht sich vor keiner Frage zu fürchten.

Sie lernen und verstehen

Um wichtige Zusammenhänge und Hintergründe der Verkehrsauffälligkeiten (insbesondere bei Alkohol- und Drogendelikten) verstehen zu können, ist oft ein sogenanntes "Basiswissen" erforderlich.

Während der MPU-Vorbereitung bekommen Sie diese Wissenshintergründe und Zusammenhänge vermittelt. Bei der Aufarbeitung Ihrer persönlichen Hintergründe, die zu Ihrer Verkehrsauffälligkeit geführt haben, wird der Schwerpunkt jedoch nicht auf Lernen, sondern Verstehen und Helfen gelegt.

Es ist wichtig und entscheidend für Ihre Zukunft, dass Sie die eigenen psychologischen Hintergründe und Zusammenhänge in Ihrem Leben verstanden haben und richtig einordnen können.

Erst dann können erfolgreiche Strategien für Ihre Zukunft entwickelt werden, dass Sie Ihren Führerschein nicht mehr "verlieren" werden.

Inhaltliche Auseinandersetzung statt "Auswendiglernen"

Sie bekommen von uns keine Erfolgsgarantie für Ihre MPU! Wir halten das für unseriös und Ihnen gegenüber auch für sehr unfair!

In unserer MPU-Vorbereitung finden deshalb auch keine unsinnigen "Frage- und Antwortspielchen" statt, die Ihnen nur ein falsches Gefühl von Sicherheit vermitteln würden.

Vielmehr geht es in unserer MPU-Vorbereitung darum, sich inhaltlich mit dem Problemverhalten auseinanderzusetzen. Als logische Folge davon, dass auf Ihre individuellen Belange genau eingegangen wurde, entwickeln Sie ein sicheres Gespür für Ihre wirklichen damaligen Hintergründe.

Das versetzt Sie zuverlässig in die Lage, darüber mit dem Gutachter in einer überzeugenden ehrlichen Weise sprechen zu können - unabhängig davon, ob Sie "gut reden können oder nicht"!

MPU-Vorbereitung WILOS - damit Sie stabil und sicher werden

Sie bleiben stabil

Die Rückfall-Quoten sind leider in einigen Bereichen hoch - viel zu hoch! Mit unserer MPU-Vorbereitung bekommen Sie nicht nur zuverlässig Ihren Führerschein zurück, sondern behalten ihn auch dauerhaft. Grund: Sie haben aus Ihren alten Fehlern gelernt.

Daher ist eine gezielte und gründliche MPU-Vorbereitung keine "Schnellbleiche" oder ein Treffen, bei dem ein paar Tricks weitergegeben werden, sondern ehrliche und gründliche Arbeit!

Im Endeffekt aber ist es eine enorm erfolgreiche und lohnenswerte Arbeit - die Sie zu keinem Zeitpunkt bereuen werden. An der Echtheit und Stabilität Ihrer Änderung wird niemand mehr Zweifel haben.

Die positive MPU und damit den Führerschein zurück haben Sie sich echt verdient!